Importarzneimittel

Arzneimittelimporte sind, wie es die Bezeichnung bereits erahnen lässt, Medikamente, die aus dem europäischen Ausland nach Deutschland importiert werden. Bei diesen Medikamenten handelt es sich ausschließlich um Original-Präparate. Das heißt, dass es sich um Arzneimittel handelt, die identisch zu den Präparaten des Originalherstellers sind.

Parallele Arzneimittel

Einer unserer größten Wettbewerbsvorteile, ist unsere starke Präsenz auf dem EU – Markt und der Kontakt zu den dortigen Zulieferern. Sie profitieren dabei von den günstigeren Einkaufspreisen innerhalb unseres Lieferantennetzes und erzielen so das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Die zentrale Lage unserer Logistik- und Umverpackungszentren, verschafft uns darüber hinaus Standortvorteile durch kurze Transportwege. Hieraus ergeben sich weitere Kostenvorteile, die wir gerne an Sie weitergeben.

Unsere Erfahrungen

Das NMG-Team besteht aus Pharmazeuten, die als Betreiber von Krankenhäusern (inkl. Kranken-hausapotheken), Großhandlungen und Offizinen umfangreiche Erfahrungen auf jeder Stufe der Handels-kette mitbringen.

Unsere umfassende und ganzheitliche Erfahrung mit medizinischer Versorgung erlaubt es uns, alle Facetten des Importhandels zu kennen und zu berücksichtigen.